INBI fördert Interkulturelle Kompetenzen der Polizeibediensteten von Morgen

An der Höheren Berufsfachschule für Polizeidienst und Verwaltung an der Berufsbildenden Schule in Bad Kreuznach fanden im Rahmen des Projekts „ViP – Vielfalt in der Polizei“ zwei eintägige Seminare zum Thema „Interkulturelle Kompetenzen“ statt.

Mit Übungen und Inputs wurde den Schüler/innen verdeutlicht, welche Kompetenzen für den Umgang mit den Begriffen „Kultur“, „Selbst – und Fremdwahrnehmung“ etc. im zukünftigen Alltag eines Polizisten benötigt werden, um der kulturellen Vielfalt in unserer Gesellschaft gerecht zu werden. Diese Seminare bilden einen wesentlichen Baustein um die interkulturelle Vielfalt und die damit verbundenen Kompetenzen in der öffentlichen Verwaltung am Beispiel des Polizeipräsidiums Mainz zu fördern. Neben dem regulären Unterricht war dieses Seminar für die Schüler/innen eine zusätzliche Vorbereitung, um auf die vielfältigen Begegnungen mit ihren Mitbürger/innen im beruflichen Alltag angemessen zu reagieren.