Integrationskurse

Integrationskurse für Kinder an der Goetheschule (Mainz Neustadt)

Seit dem Schuljahr 2003/04 kooperiert INBI mit der Goetheschule (Grundschule) in der Mainzer Neustadt. Hier werden im Rahmen der Ganztagsschule verschiedene Aktivitäten angeboten, um Kinder, die sonst nicht die Möglichkeit dazu haben, nachmittags konstruktiv zu beschäftigen und zu betreuen. So finden verschiedene Angebote wie gemeinsames Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung und betreute Spielzeit statt.

Die Ganztagsschule ist grundsätzlich kostenlos; Eltern zahlen lediglich einen kleinen Unkostenbeitrag für das Mittagessen. Beziehende von ALG II oder Sozialhilfe können bei der Stadt Mainz einen Zuschuss beantragen (Sozialfonds), ebenso Eltern mit geringem Einkommen (Härtefonds)

Neben den generellen Aktivitäten werden für die 2. bis 4. Klassen auch zahlreiche Arbeitsgruppen (AGs) angeboten. In den vergangenen Jahren hat hier auch INBI verschiedene Kurse durchgeführt, deren übergeordnetes Ziel es ist, den Kindern interkulturelle Kompetenzen spielerisch und kreativ zu vermitteln.

Inhalte dieses Kurses sind u.a. Einführung in die englische Sprache anhand von Spielen und Liedern sowie das Erlernen von Tänzen aus aller Welt.